Spielplatz erneuern: Rüdelskamp

Teil-Neugestaltung auf dem Spielplatz Rüdelskamp

Das Spielangebot soll erneuert werden.

Damit wir planen können, brauchen wir das Wissen der Expert*innen:
Und das seid Ihr Kinder und Jugendlichen und Sie als Eltern, Erzieher*innen und Anwohnende.

Für 2023 ist geplant, den vorderen Bereich, in dem bisher das Spielschiff stand, als Kleinkind- und Sandspielbereich neu zu gestalten. 2024 wird voraussichtlich das Klettergerüst mit Rutsche erneuert.

Die Beteiligungsphase ist beendet und die Ergebnisse sind ausgewertet.

Die Ergebnisse der Beteiligung und die Planung werden vorgestellt:

am Donnerstag, den 1. Juni 2023 um 16:00 Uhr auf dem Spielplatz Rüdelskamp.

Ihr seid alle herzlich eingeladen!

Die Planung für 2023 siehr einen Sandspielbereich vor mit balancierbarem Rand, kleinem Klettergerät und Spielhaus.

Bild: Entwurfskizze der Spielplatz-Erneuerung

Am Freitag, 24. März 2023 fand die Spielplatz-PlanungsParty auf dem Spielplatz statt. Gemeinsam wurde der Spielplatz von Kindern und Eltern bewertet und es wurden Ideen zur Umgestaltung entwickelt.

Bild: einer der am 24.3.23 entstandenen Gestaltungsvorschläge

Ansprechpartner*innen:

Maaike Lohof, Amt für Soziale Dienste – Fachdienst Spielraumförderung, 361-7477, maaike.lohof@afsd.bremen.de

Jürgen Brodbeck, BPlan-Bremen, 6731 5506, info@bplan-bremen.de